Sie müssen jedoch einen PAC-Code von ihnen anfordern, den Sie Ihrem Netzwerk geben müssen, wenn Sie den Wechsel vornehmen. Vodafone nennt es `SIM Swap`. Das Netzwerk sendet einen Text an Ihr altes Telefon und Sie bestätigen einfach die SIM-Seriennummern (SSN) Ihrer neuen SIM (in Ihrem neuen Telefon) und alte SIM (in Ihrem alten Telefon). Alternativ können Sie, wenn Sie es vorziehen, nicht mit jemandem zu sprechen, auch Ihre PAC erhalten, indem Sie das Wort PAC unter einer speziell dafür vorgesehenen Nummer an Ihr Netzwerk weiterschreiben. Alle Netzwerke sind gesetzlich verpflichtet, Ihnen zu erlauben, Ihre Nummer in ein anderes Netzwerk zu portieren, wenn Sie das Netzwerk verlassen. Nein. Sie können nicht mehr auf My Vodafone Ihres Postpaid-Plans zugreifen, sobald Ihr Dienst übertragen wurde. Sie können Ihre Rechnungen auch nicht über My Vodafone herunterladen. Sie können nur auf My Vodafone für Ihren neuen Prepaid-Dienst zugreifen. In erster Linie ist es die Zahl, die alle Ihre Familie, Freunde und Kontakte verwenden, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Zweitens haben viele Unternehmen, die Sie jeden Tag nutzen, auch Ihre bestehende Nummer. Wenn Sie Ihre Nummer zu uns verschieben, müssen Sie möglicherweise einige Einstellungen auf Ihrem Telefon aktualisieren, um sicherzustellen, dass alles für die Nummer eingerichtet ist, die Sie verwenden möchten. Sie müssen lediglich den Code aus Ihrem vorhandenen Netzwerk abrufen und dem Netzwerk, dem Sie beitreten möchten, zur Verfügung stellen.

Bewahren Sie Ihre alte SIM vorerst in Ihrem alten Telefon auf, damit Sie Anrufe und Texte tätigen und empfangen können. Sie haben 30 Tage Zeit, um dem neuen Netzwerk den PAC-Code ab dem Datum zu geben, an dem er Ihnen ausgestellt wurde. Wenn Sie länger warten, läuft es ab und Sie müssen eine neue PAC anfordern. Ist es möglich, eine Festnetznummer an einen Mobilfunkanbieter zu übertragen? Es gibt immer eine Portabilitätsgebühr von Ihrem alten Anbieter, aber Ihr neuer Anbieter erstattet Ihnen in der Regel. Suchen Sie nach Angeboten wie “25€ bei Rufnummermitnahme”. Meistens sollte dies kein Problem sein. Wenn ein Vertrag gekündigt wurde und die Telefonnummer nicht portiert wurde, wird die Nummer für etwa 6 Monate isoliert, d. h.

sie sollte abrufbar sein und Sie können sie erneut verwenden. Wenn Sie einen 12- oder 24-Monats-Plan haben und sich noch innerhalb Ihrer Vertragslaufzeit auf benötigen, wenn Sie Ihren Service übertragen, wird Ihnen eine Early Exit Fee auf Ihrer Endabrechnung in Rechnung gestellt. Diese Gebühr wird berechnet, indem 50% Ihrer monatlichen Plangebühr mit der Anzahl der Monate multipliziert wird, die Sie in Ihrem Vertrag verbleiben, zuzüglich 100% aller verbleibenden Geräteraten. Wenn Sie noch einen Post-Paid-Vertrag haben, können Sie immer noch zu Pre-Paid wechseln, aber Sie müssen alle vorzeitigen Kündigungsgebühren und alle verbleibenden Geräte- oder Zubehörzahlungen zahlen, die mit Ihrem Plan verbunden sind. Congstar-Vorlage für eine frühe Portabilität von Mobiltelefonnummern Dies bedeutet, dass Ihre alte Nummer auf Ihre neue SIM-SIM-SIM-Datei in Ihrem neuen Netzwerk verschoben wird. Kann ich zu EE, Three, Vodafone, O2 oder BT Mobile wechseln und meine Nummer nehmen? 1. Besteht die Gefahr, dass datenverloren werden, wenn der Anbieter wechselt? Sie können Ihre Mobiltelefonnummer nicht als Zahlungsreferenz verwenden, wenn Ihr Dienst übertragen wurde. Wenn Sie Ihr Konto über eine andere Zahlungsmethode bezahlt haben, oder der Guthabenbetrag weniger als 5 $ beträgt oder Sie bezahlt haben, können Sie eine Rückerstattung beantragen, indem Sie 1555 von Ihrem Vodafone-Telefon oder 1300 650 410 von jedem Telefon aus anrufen. Das Portieren Ihrer Nummer beim Wechsel des Netzwerks ist einfach und nimmt wenig Zeit in Anspruch.

Alles, was Sie brauchen, was ein PAC-Code genannt wird. Der nächste Schritt besteht darin, einen PAC-Code (Porting Authorisation Code) aus Ihrem Netzwerk zu erhalten. Dies ist eine neunstellige alphanumerische Zahl, die Sie benötigen, um Ihre Nummer zu übertragen. So nehmen Sie Ihre Nummer mit, wenn Sie Ihr bestehendes Netzwerk verlassen. Es ist einfach, Ihre vorhandene Telefonnummer zu behalten, wenn Sie das Netzwerk wechseln. Hier führen wir Sie Schritt für Schritt durch den Zahlenportierungsprozess. Und wirklich die Last aus dem Schalten nehmen. fordern sie auf, Ihren Service auf prepaid zu übertragen.